2012-09-24 – Sunrise – Chemtrail – HAARP – polymer threads


2012-09-24 – Sonnenaufgang Chemtrail Haarp Polymerfäden Kurz vor Sonnenaufgang sah der Morgen noch vielversprechend aus. Als die Sonne jedoch sich zeigt, ver…

8 thoughts on “2012-09-24 – Sunrise – Chemtrail – HAARP – polymer threads

  1. Mario Tempelhof

    Vielen herzlichen Dank für die Beweisführung das wir von der NWO tagtäglich
    vergiftet werden.Hier in Berlin ist es natürlich genauso “tolles
    Wetter”,und das sehe ich seit dem ich wachgeworden bin,immer und immer
    wieder. Meine Kinder und ich leiden wieder mal(pünktlich zum
    herbstanfang)an schweren Atemwegserkrankungen.Ebenso hat die Pharmamafia
    flächendeckend Magen-Darm- Bakterien untergemischt um den Aktionär bei
    guter Laune zu halten. Der Genozid an der Menschheit geht unvermindert
    voran!OMG.

    Reply
  2. Pol Septentrio

    Einen lieben Gruß an den “Negativ-Bewerter” :) Schön, wenn man zu feige
    ist, auch einen Kommentar dazu abzugeben, warum und weshalb und weswegen
    man die “sichtbaren” Natürlichkeits-Phänomene so negativ unbedingt bewerten
    muss… 😉

    Reply
  3. StallixPsycZ

    Schöne shice,hast du die fäden irgendwie gesammelt ? (man weiss ja grob was
    es ist) oder des in nen labor geschickt? sieht ja schon heftig viel aus was
    da runterkam

    Reply
  4. Pol Septentrio

    Schau dich auf dem Kanal um, da wirst du mehrere eigene Untersuchungen von
    uns unter dem Mikroskop dazu finden. Die Ergebnisse sprechen für sich…
    Offiziel in ein Labor?…:))) Vielleicht in einem anderen Land, aber hier
    vergiss es… Wir tun was wir können, alles was kein Geld kostet. Wir haben
    selbst nicht genug, wie viele andere auch, die sich damit befassen, um
    vernünftig üer die Runden zu kommen:

    Reply
  5. chazr1989

    Schon krank, da ist der Schnee gerade getaut und sofort wieder überall
    polymerfäden. Mal schauen ob bei uns heute noch die Sonne rauskommt, sieht
    zur Zeit ja nicht so aus. Aufjeden habe ich diese Fäden schon oft bei uns
    gesehen

    Reply
  6. Lupo635

    Diese Bilder erinnern mich an meinen natürlichen Himmel von Gestern:D Heute
    ist graue Pampe angesagt mit Wellen. Meine Ration Zahnweh hatte ich schon.
    Jetzt habe ich im Moment ein Erholphase :)lg

    Reply
  7. rene hamburg

    Hier im Norden war es genaus so natürlich das Wetter. Deswegen auch passend
    zur Jahreszeit schlagartig Schnupfen, kopfweh und Erkältung. Höre des
    Öfteren immer mehr Leute bei mir in der Gegend die vogelschrecks in die
    Luft schießen. Ob die den Flugzeugen Gewitmet sind?

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*