Das Gift von der Elite


Es wird weiterhin fleißig gesprüht … Geoengineering, Chemtrails … Deutschland – Holland Grenzgebiet … Winterswijk … schwarze Agenda Genauer über Chemtrails ua bei Werner Altnickel: www.chemtrail.de … 1. Symposium der Grenzwissenschaften in Saarbrücken vom 8.9.2012 Teil 1 … www.youtube.com Britischer Agent Dr. BarrieTrower spricht ua über elektromagnetische Waffensysteme … www.youtube.com … Morgellons in Deutschland – Teil 1 – Parasiten im Blut – Report … www.youtube.com … ein sehr trauriger Report … HOME auf Deutsch, eine Dokumentation von Yann Arthus-Bertrand … www.youtube.com

23 thoughts on “Das Gift von der Elite

  1. kasia siega

    wenn wir Beweisse wollen brauchen wir nur die Augen zu öffnen.wie david Rockeffeller gesagt hat” wir verheimlichen nichtt die Leute wollen einfach nichts sehen ”
    danke für Ihre Programe die sind sehr interessant und logisch. B. Zuber in ihren Vortrag über Chemtrails sagt auch? wie wir unsvor Auswirkungen schützen sollen.Ich empfähle auch ein sehr guten Program “Die Glaube versetzt die Berge”

    Reply
  2. Udo Awe

    Man wurde einfach in die Welt gesetzt und nun soll man
    sehen, wie man klar kommt mit dem wie? es ist und mit
    dem was zu ändern ist, das ist hier die Frage

    danke für den hinweis bitte schaut alle ein eintag weiter den link

    Reply
  3. Marcel Mustermann

    Gerade bei einem Thema, wo man sich sehr schnell der Zone nähert, ab der man schon in der öffentl. Wahrnehmung als Verschwörungsspinner abgetan wird, ist es umso wichtiger, sich transparent zu zeigen. Und nichts hilft bei der Wahrheitsfindung mehr, als sachliche und konstruktive Kritik und fundierte Streitgespräche? zuzulassen. Der Teil der Bevölkerung,der dieser Materie geistig folgen kann,ist größtenteils auch durchaus in der Lage,selbstständig einen Troll erkennen und ignorieren zu können. 😉

    Reply
  4. besteberatung

    “zensierten Channeln” … ich habe keine Zeit und keine Lust hier mit? jedem Troll oder Zombie zu diskutieren … und ich möchte nicht, dass meine Zuschauer/Leser mit Quatsch abgelenkt oder in Streitgespräche reingezogen werden … sorry, dass es nicht jedem passt …

    Reply
  5. besteberatung

    “Was in aller Welt spühen die da?” deutsche Untertitel … einfach die Spur folgen.? Es gibt viele-viele fundierte Nachweise! … “Ex- FBI Chef Ted Gunderson packt über ChemTrails aus” – Video gelöcht … “ChemTrail Sprayer – The Ultimate Proof, der Beweis, Patente, Fotos” = Video gelöscht … warum wohl gelöscht? …

    Reply
  6. Marcel Mustermann

    Obwohl ich grundsätzlich gar nichts von zensierten Channeln halte, versuch ich mich, als der Materie zugegebenermaßen Unbedarfter, mal von einem möglichst neutralen Standpunkt dem? Thema zu nähern:
    1. Definition: Wo genau hören bei Euch Schleierwolken und “normale” Kondensstreifen auf und wo fangen die ChemTrails an? Wie kann man das klar voneinander trennen/unterscheiden?
    2. Nachweis: Gibt es irgendwo seriöse(fundierte!) Recherchen/Nachweise über die genannten Inhaltsstoffe?

    Reply
  7. Wolfgang Krämer

    Um eine Reinkarnation der “Primaten” zu unterbinden, sollte ein starkes geschlossenes Magnetfeld helfen. Dann muss man noch die Wirte physikalisch eliminieren bzw atomar deformieren. Da es zu jedem Teilchen ein Gegenteilchen (Antiteilchen) gibt, wird in? allen Deminsionen die Energie geschlossen gehalten. Aber die Satansbrut kennt ihre Schwäche.
    Ich erwarte euch!

    Reply
  8. cashman0712

    Bakterielle Und Chemische Kriegsführung Unter Dem Vorwand Der Inexistenten Globalen Erwärmung: >Cobalt und Strontium, Malathion und hochgiftigen Dioxinen, Bakterien, Viren, Nanotechnik, verschiedene Schwermetalle, Fiberfasern, Pilze, Salze usw. Bariumsalze (u.a. Barium Titanate BaTiO3) Barium, Aluminium;oxid..Wolfram, mit Quecksilberoxid beschichtet (Patente fuer chemtrails.htm) *Mineralien, Metallische Salze, * Polymer-Fiberfasern aus? Kunststoff !

    Reply
  9. Theo Quasi

    1.8.2012 auch wieder erneute Chemtrails über Berlin, von frühs bis Abends wurde fleißig gesprüht. Kann? man doch nun mittlerweile gar nicht mehr übersehen.

    Reply
  10. RolfD3357

    Am 22.07.12 ab ca 17 U. bis Montag Abend 23. wurde gesprüht und das in einem massiven Ausmaß, der Himmel war voller Chemtrails (künstl. Kondensstreifen). Die gleichen Aufnahmen des Himmels, wie Oben, habe ich auch in 29320 Hermannsburg gefilmt u fotografiert ) Ich dokumentiere das seid ca 2008 in Bild u Film. Der Druck der Öffentlichkeit ist das beste Mittel den Rechtsbeugern u Vergiftern das Handwerk zu legen, es ist högste Zeit Herr Gaug? u Frau Merkel ( IM Larve u IM Erika ) zu handeln !

    Reply
  11. RebeccaLatakesh

    ???? ???? ?? ?????????? gift ???????? ??????? ??? ??? ??? “???????” ?? ????? ??? ?????, ??, ??? ??? ?? ????? ? ????! ?????? ?????????? ????? ??? ?????????? ??????? ????????? ??? ???????. ? ??????????? ?????, ??? ???????? ? ?????? ??????????, ??????? ?? ????? ???????? ?? ?????, ??? ????? ???- ???? ????? ?? ?????!

    Reply
  12. TheEUGENnr1

    1. Ist ein Fall aufgeflogen in USA eine Stadt/Dorf hat sich beschwert, wegen dem Sprühen … die hatten recht bekommen!!!
    2. Wurde schon in den Dokumentation in den Mainstream Medien über Chemtrails bei nTV “Kriegswaffe Wetter”
    3. Wissenschaftlicher Beweis 😀 … Stein fällt in Wasser, du siehst es und beobachtest die Wirkung, jetzt willst du ein Wissenschaftlichen, Beweis für die Ursachen der? Wellen?
    Jetzt soll jemand eine ca. halbe Million € für Chemtrails ausgeben? 😀

    Reply
  13. Theo Quasi

    Überprüf doch selber mit deinem Glauben und Sehen, das was da abgeht ist nicht natürlich und kann somit nur schädlich sein. Und bei dem Video ” Was in aller Welt sprühen die da?” Wird die Lage doch großteils deutlich. Aluminium und Glas auf Molekül-Basis und Barium-Salze etc. sind die Dinge die mir bis jetzt zu Ohren gekommen sind. Und das wird von den Typen des ‘Aero-Sol’ Programm oder? wie das heißt doch selbst gesagt. Das du dafür offen bist zeigt doch schon einiges….. 😉

    Reply
  14. TheChemwarrior

    Gute Arbeit- wir machen immer weiter!!! Bewußtsein….davor haben die am? meißten Respekt,wenn man dieses Wort in Verbindung mit diesen Verbrechern überhaupt nutzen soll.

    Reply
  15. Slipknotfreak26

    Ja? Nils! Es wurden all diese giftigen Partikel in den Chemtrails nachgewiesen! Schon mehrere male! Informier Dich! Dann wirst Du auch drauf kommen…..

    Reply
  16. Theo Quasi

    Am Montag den 23.7.2012 waren auch in Berlin Chemtrails angesagt, schon ab 6:30 Uhr war das Netz gut gespannt und gepulst. Wusste ja nicht das der? Flugbetrieb in der Zeit schon so rege ist XD , und die Flugzeuge nach 11Uhr keine Kondensstreifen mehr haben XD. Menschen? die den Unterschied nicht sehen können ein schon echt traurig stimmen :(

    Reply
  17. KptMushroom

    Au Nils150422.. Mach doch einfach Deine Augen auf… Reicht es nicht das man das mit eigenen Augen sehen kann ? Reicht es nicht zu sehen wie aus Kondensstreifen Wolkendecken werden ? Ich sehe es immer wieder mitten? über Hamburg , MIT EIGENEN AUGEN.
    Könnte jetzt noch einen ewigen Vortrag halten wieso man nichts in irgendwelchen “Fachartikeln” liest… Beschäfftige Dich mit dem Weltgeschehen, der Presse und wer dahinter steht… und Du wirst Deine eigene Antwort finden…. Hoffentlich

    Reply
  18. 624brain

    Worldwide Supporters List for a Clean Sky!

    We want a sky without chemical clouds.
    We call for a ban on any chemtrail spraying.
    We call for a ban on climate engineering.

    Thank you for your? signature and your support.

    sauberer-himmel.de/unterstutzerliste-weltweit/

    Reply
  19. spurwechsel78

    gutes video! die chemtrails werden auch bei uns in der gegend immer? und immer mehr… so gut wie jeden tag sprühen die! Hab ja noch Hoffnung das noch mehr leute die augen öffnen und Erwachen! Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt!

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*