25 thoughts on “Werner Altnickel.Chemtrails und HAARP.Anti Zensur Kongress.1/11

  1. cosmicspeed33

    der Kameraschwenk zum Publikum 0:45 es freut mich und es lässt mich hoffen! SO VIELE MENSCHEN!!!!

    Reply
  2. 261bd

    @fly2hell der ist da rausgefolgen weil der nur Scheiße erzählte denen nicht mal Greenpeace dem beipflichten können!
    zb Tschernobyl Da behauptet der das es durch nen “Rückschlag” explodiert ist! Das war ja wohl was ganz anderes…
    Glaub der pennt zu dicht an ner Hochspannungsleitung oder seiner Mikrowelle

    Reply
  3. luzzyra

    @nwo911truthberlin please can you maybe put the option of youtube translate? is something..
    I can´t understand, is greenpeace speaking about chemtrails now?
    in my country they reyected me when I try to ask them to make something about that.
    they send me mails saying that they dont speak about chemtrails.

    Reply
  4. Arluwena

    baut oder kauft euch CHEMBUSTER, die vertreiben die Chemtrails. für garten und balkon, der arbeitet ohne strom

    Reply
  5. Naissance87

    kennt einer noch aus “zurück in die zukunft” wo doc brown aus’m de’lorean steigt und die sekunden zählt bis der Regen ausgeht im jahr 2035 !? und marty sich voll wundert !!! die baun das offensichtlich in sämtliche filme ein ihre weathergames !!!

    Reply
  6. fly2hell

    Ok ich verstehe°_° . Hab vor drei Wochen nach Fukushima schon gesagt, dass die Grünen wohl die Wahlen gewinnen werden… Die Grünen sind mir richtig suspekt !! Der Grüne Engel will uns einfach krasser besteuern…( Deckmantel Umweltschutz) liege ich da richtig?????

    Oliver Janich ist mir ein Begriff–> Der Mann spricht mir aus der Seele. PdV klingt richtig gut..
    Werd mir seine Bücher bestellen.

    Reply
  7. Aronas76

    @fly2hell ja richtig, aber W.Altnickel sollte auch den Grünen den Rücken kehren, sonst verliert er an Glaubwürdigkeit.
    Dir Grünen sind genauso solche Wölfe im Schafspelz..

    kuck dir mal
    watch?v=qcfxwfv8oqs&feature=related
    an, wenn´s dich interrresiert.LG

    Reply
  8. fly2hell

    Der Herr Altnickel ist sicherlich ein bisschen verrückt…. aber das ist auch gut so… Mut und wahrheit sind mehr wert als zu ducken und zu heucheln.Greenpeace ist eine KonditionierungsOrganisation,, welche auf die Masse zugeschnitten ist!!

    Reply
  9. 993turbo

    @gonzilio79 Hallo. Tatsachen haben nichts mit Glauben zu tun. Im Internet recherchieren ist so einfach heutzutage. HAARP ist eine bereits länger bestehende Tatsache. Schon in den 70er Jahren, unter anderem Namen (Skalar). Mit 3,5 Mio Watt bestimmte Frequenzen von Wellen in die Ionosphäre schiessen ist ganz sicher nur aus Neugier um zu schauen, was passiert. Jaja, ganz sicher. Vor allem wenn das Militär die Finger im Spiel hat…wie naiv kann man sein!

    Reply
  10. krustulumuni

    @gonzilio79 ich habe massenhaft fotographische beweise worauf zu sehen ist das aus sprühdüsen gesprüht wird und ich will schon gar nicht eine unwahrheit verbreiten sondern ich finde das es meine pflicht ist soetwas den menschen mittzuteilen und warum nehmen die regierungen nicht mal stellung zu diesem thema nach all den brifen die geschrieben wurde und auch über 5 mio beiträge im inet darüber zu finden sind

    Reply
  11. krustulumuni

    @gonzilio79 meine grammatik ist nicht die beste geb ich zu aber ICH WEISS das gesprüht wird da in der schweiz das schon teils zugegeben wurde das gesprüht wird um das co2 problem in den griff zu bekommen. ich hab das nicht von altnickel sondern mir ist das einfach aufgefallen das sich am himmel vor 8 jahren was verändert hat. ich wünschte ich wäre im unrecht mit dem was ich sage

    Reply
  12. gonzilio79

    Nachtrag: selbstverständlich machen die ganzen Airlines das mit und schweigen darüber, dass Sie Gift versprühen. Die sind sicher geschmiert :-). Das ist doch lächerlich und überhaupt nicht machbar.

    Ich könnte verrückt werden, wenn Leute sich vom Mainstream distanzieren (das mache ich auch), aber dann eine? ihnen sympathische Unwahrheit verbreiten. Das ist dann am Ende auch nicht viel besser als RTL, BILD, etc.

    Meine eigene Meinung bilde ich durch Fakten. Und Chemtrails sind faktenlos…

    Reply
  13. gonzilio79

    Nachtrag: selbstverständlich machen die ganzen Airlines das mit und schweigen darüber, dass Sie Gift versprühen. Die sind sicher geschmiert :-). Das ist doch lächerlich und überhaupt nicht machbar.

    Ich könnte verrückt werden, wenn Leute sich vom Mainstream distanzieren (das mache ich auch), aber dann eine? ihnen sympathische Unwahrheit verbreiten. Das ist dann am Ende auch nicht viel besser als RTL, BILD, etc.

    Meine eigene Meinung bilde ich durch Fakten. Und Chemtrails sind faktenlos…

    Reply
  14. gonzilio79

    @krustulumuni
    Bitte lerne erstmal, Satzzeichen zu setzen. Deine Grammatik lässt zu wünschen übrig.

    Klar ist der Himmel manchmal verschleiert. Das war schon immer so. Vor allem im Winter, wenn ein Hochdruckgebiet wetterbestimmend ist, hat man ganztägig Hochnebel, den die Sonne aufgrund mangelnder Kraft nicht aufzulösen vermag.

    Also dieser Chemtrail-Kram geht mir mächtig auf die Ketten. Der Altnickel ist letztendlich auch nur ein gescheiterter Greenpeacer. Ich glaub ihm kein Wort…

    Reply
  15. krustulumuni

    @gonzilio79 CHEMTRAILS GIBT ES NICHT soo kondenzstreifen die krakenfüsse haben und aussehen wie ein reissverschluss sowas ist nicht möglich mit wasserdampf meine frage lautet wieso begannen diese langlebigen sich verbreitenden streifen vor 2003 nicht schlagartige veränderung?? beobachte mal über ein paar tage den himmel dann siehst du vielleicht warum es immer so zugeschleiert ist und wenn du das für normal hälst kennst du denn himmel von früher nicht oder du hast vergessen was normal ist

    Reply
  16. gonzilio79

    So ein Scheiß. Dass Wettermanipulation lokal begrenzt möglich ist, ist kein Geheimnis mehr. Da wird Silberiodid in wolken gespritzt und gut ist. Aber mit Chemtrails hat das nix zu tun. Die gibt es einfach nicht. So ein Bullshit…

    Reply
  17. gegenchemtrails

    @Lewwerworscht22 da hättest du dir vor Monaten nur mal den Bericht auf Planetopia auf Sat.1 ansehen sollen, Wettermanipulation am Himmel. Dort wurde zugegeben dass das Wetteramt regelmäßig Piloten in die Luft schickt um Regen aufzufangen und an andere Orte abregnen zu lassen. Das ist schon lange kein Geheimnis mehr, es ist möglich.

    Reply
  18. gegenchemtrails

    @MrSpiritualBeing Willkommen in Deutschland, du hast es erkannt. DAS ist unser Land, darum haben wir Chemtrails und so eine Regierung. Werner Altnickel macht seine Sache gut, es muss noch mehr wie Altnickel geben.

    Reply
  19. akasharpie187

    fische kochen? vögel vom himmel regnen lassen? mhm … langsam wirds zeit das sich was tut…seit tagen chemtrails über meiner stadt… nix blauer himmel oder sonne, sobald sie da ist kommen die wichser und vernebeln den himmel und die sonne.

    Reply
  20. parafly1

    @MrAmplifiedSound . du dafst glauben was du möchtest, ihr seit und bleibt in der minderheit schwachköpfiger spckos die jeden scheiss einfach glauben ohne selber sich mit allem ausseinander zu setzen. ich grüsse dich und mach weiter so :-)

    Reply
  21. MrAmplifiedSound

    @parafly1
    deine mutter wird überwacht..du pussy.. is klar..kein aas interessiert was du über chemtrails sagts..da gibt es 1mill andere seiten

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*